Migräne – Einer von zwei häufigen „Dauerquäler“

headache-2058476_1920

Migräne gehört zu den häufigsten Kopfschmerzen Häufig ist nur eine Seite des Kopfes betroffen. Die Migräne gehört zu den häufigsten neurologischen Erkrankungen. Die Ursachen sind insgesamt noch wenig erforscht, so dass auch eine definitive Heilung derzeit nicht möglich ist. Die Symptome können aber durch geeignete therapeutische Maßnahmen gut kontrolliert werden. Die Kopfschmerzen treten in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen anfallsartig auf. In manchen Fällen geht den typischen Kopfschmerzen eine sogenannte Aura voraus, die sich mit leichtem Flimmern vor den Augen und Lichtblitzen bis hin zur vorübergehenden Blindheit bemerkbar macht. Häufig sind die Kopfschmerzen verbunden mit Übelkeit bis hin zum Erbrechen einhergehend mit massiver Lichtempfindlichkeit. In der Regel werden von den Betroffenen unterschiedliche Schmerzmittel eingesetzt, ohne dass es dafür spezifische Therapieempfehlungen gibt. Dabei besteht das Problem, dass bei zu häufiger Anwendung dieser Schmerzmittel sogar Dauerkopfschmerzen oder auch migräneartige Attacken ausgelöst werden können. In kontrollierten wissenschaftlichen Untersuchungen haben sich nur wenige Medikamente als effektiv und befriedigend verträglich aufzeigen lassen. Dazu gehört Topiramat, das aber vorzugsweise bei Epilepsie eingesetzt wird und nebenwirkungsreich ist. Seit mehreren Jahren ist spezifisch für die Migränetherapie Botulinumtoxin von dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) zugelassen – basierend auf umfangreichen kontrollierten, wissenschaftlich validierten Studien. Ganz im Vordergrund steht dabei die PREEMPT-Studie. Neben der hervorragenden Verträglichkeit wurde in überzeugendem Ausmaß die Effektivität dieser Botulinumtherapie nachgewiesen. Ganz neuartig in der Therapie ist die Anwendung von Antikörpern, deren Verträglichkeit jedoch sehr kritisch zu sehen ist. Sowohl der Cluster-Kopfschmerz als auch die Migräne sind oft mit einem Schlafapnoesyndrom verbunden und können durch dessen entsprechende Therapie beseitigt werden!

http://www.schlafmed.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close